Lädeli frauzufrau - Schwangerschafts- und Stillmode

Babymassage

"Kindern fehlt es an nichts. Sie mögen unfertige Erwachsene sein - aber sie sind hundertprozentig dafür gerüstet, Kinder zu sein." (Renz-Polster)

Babymassage ist respektvolle Berührung.

Es gibt sehr viele Gründe warum Babys massiert/berührt werden sollten. Hier einige davon:

  • Fördert die Bindung, ungeteilte Aufmerksamkeit, nonverbale Kommunikation.
  • Stimulation von Kreislauf, Verdauung und Hormonen. Das Immun-system wird gestärkt, das Körperbewusstsein gesteigert und die Neuronenverbindungen im Gehirn werden angeregt zu wachsen.
  • Die Entspannung bei der Massage kann helfen bei Blähungen und Koliken, bei Verstopfung und Krämpfen. Muskelverspannungen können sich lösen und auch seelische Anspannungen finden wieder zur Ruhe.
  • Durch die Entspannung der Muskeln wird Erleichterung geschaffen, sodass Ihr Baby oftmals auch besser schlafen kann. Der Muskeltonus wird reguliert und Ihr Baby kann sich besser bewegen.

Ihre Babymasseurin absolvierte den zertifizierten Lehrgang für Babymassage bei Ute Laves, Ausbildungsleiterin im deutschsprachigen Raum beim Schweizer Verband für Babymassage.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Rufen Sie uns jetzt an unter +41 52 681 55 63 oder schreiben Sie eine E-Mail an info@frauzufrau.ch und informieren Sie sich.